SPENDENSHOP

SPENDENABSETZBARKEIT

Für private Spenden, die ab 1. Jänner 2017 getätigt werden, gilt folgendes:

Sie als Spender/Spenderin können diese Spende nicht mehr selbst in Ihrer persönlichen Einkommensteuererklärung als Sonderausgabe geltend machen. Die erforderliche Meldung an das Finanzamt übernimmt die jeweils begünstigte Organisation.

Damit Sie Ihre Spenden steuerlich absetzen können, benötigen wir für die Meldung an das Finanzamt ihren genauen Vor- und Zunamen und neben Ihrer Anschrift auch Ihr Geburtsdatum. Sie können die Meldung auch jederzeit widerrufen!

Wir ersuchen Sie daher, das unten stehende Formular auszufüllen. Den Rest erledigen wir für Sie.

Vielen herzlichen Dank für Ihre Spende!









Ich habe die Informationen zum Datenschutz gelesen und bin damit einverstanden.
 
© tralalobe • DatenschutzImpressum